Makramee Mandala Anleitung für Anfänger

Dieses Makramee Mandala in Sternform ist ein perfektes Makramee Projekt für Anfänger. Du kannst es an die Wand hängen oder einfach als Dekoration auf den Tisch legen. Es sieht aber nicht nur schön aus, ein Mandala hat auch eine sehr inspirierende Bedeutung.

Im Hinduismus und Buddhismus sind Mandalas engergetische Symbole, die Meditation und Selbstfindung unterstützen und je nach Form eine etwas andere Bedeutung haben.

Die Kreisform symbolisiert die Seele des Lebens, das Dreieck symbolisiert ewigen Gleichfluss und die Sternform steht für Kreativität und die Freiheit des Geistes.

Also lass uns die Kreativität mit einem wunderschönen geknoteten Makramee Mandala DIY aus Baumwolle unterstützen. Jetzt geht es los mit der Schritt für Schritt Makramee Mandala Anleitung:

Was du für das Mandala aus Wolle benötigst:

Makramee Mandala knoten

1. Garn schneiden

Makramee Garn schneiden
  • Schneide 42 Fäden jeweils  50 cm für das Muster ab

HINWEIS: Die Größe des Makramee Mandala kann individuell nach deinen Vorlieben angepasst werden. Das Prinzip, welches in dieser Makramee Anleitung für Mandalas vorgestellt wird, bleibt immer das Gleiche. Nur benötigst du dementsprechend mehr oder weniger Garn.

2. Mandala Muster knoten

Makramee Manadala Ankerstich
Makramee Mandala knoten Schritt 1
  • Knüpfe mit dem Garn (3;4;5;6), (7;8;9;10), (11;12;13;14) jeweils einen Kreuzknoten
Makramee Mandala knoten Schritt 2
  • Knüpfe mit dem Garn (5;6;7;8), (9;10;11;12) jeweils einen Kreuzknoten
Makramee Mandala knoten Schritt 3
  • Knüpfe mit dem Garn (7;8;9;10) jeweils einen Kreuzknoten
Makramee Mandala Ankerstich
  • Schiebe das geknüpfte Dreieck zur Seite
  • Knote weitere 7 Fäden mit dem Ankerstich an den Ring
Makramee Mandala Muster knoten zweites Dreieck
  • Knote ein weiteres Dreieck wie zuvor beschrieben an den Ring
Makramee Mandala Muster knoten legen
  • Lege die Fäden (2), (15) und (16) wie im oberen Bild gezeigt
Makramee Mandala Muster knoten Schritt 1
  • Knote mit Hilfe der Fäden (2), (15) und (16) doppelte Halbe Schläge wie oben im Bild gezeigt
Makramee Mandala Muster knoten Schritt 2
  • Lege die Fäden (2), (15) und (16) wie im oberen Bild gezeigt
Makramee Muster Mandala fast fertig
  • Knote mit Hilfe der Fäden (2), (15) und (16) doppelte Halbe Schläge wie oben im Bild gezeigt
Makramee Muster Mandala weiter knoten 2
Makramee Muster Mandala weiter knoten 1
  • Lege die Fäden (13) und (16) wie im oberen Bild gezeigt
Makramee Muster Mandala weiter knoten 3
  • Knote mit Hilfe der Fäden (13) und (16) doppelte Halbe Schläge wie oben im Bild gezeigt
Makramee Mandala Muster verbinden
  • Beginne von vorne bis du wieder zwei Dreiecke mit einem kleinen Dreieck geknüpft hast
  • Lege den Faden (29) wie im Bild gezeigt, um die Dreiecke wie vorher bereits beschrieben miteinander zu verbinden
Makramee Mandala Muster verbinden kleines Dreieck
  • Verbinde die Dreiecke, nach dem gleichen Prinzip wie bisher, miteinander
Makramee Mandala weiter knoten
  • Knote weitere zwei Dreiecke an den Ring, bis der Ring komplett bedeckt ist
  • Verbinde das letzte Dreieck mit dem restlichen Muster mit Hilfe der zwei übrig gebliebenen Fäden links und rechts
Makramee Mandala Muster fertig geknotet
  • Das Muster ist fertig

3. Fäden auskämmen und abschneiden

Makramee Mandala32
  • Kämme die Fäden des Mandalas aus
  • Schneide das die Fransen des Mandalas ab

Makramee Mandala Endergebnis

Makramee Mandala in Sternform fertig geknotet

Und schon ist dein Makramee Mandala fertig 🙂

Inspiration

Makramee Mandala Anleitung mit Citrin Edelstein

Ich persönlich liebe Edelsteine und so ein Mandala Wandbehang aus Wolle lässt sich sehr gut mit Kristallen kombinieren. Mit Hilfe eines goldenen Drahtes habe ich einen Citrin in die Mitte des Mandalas gehängt. Der Citrin sieht aber nicht nur super schön aus, er symbolisiert Lebensfreude, Selbstvertrauen und Individualität.

Auch lässt sich so ein Makramee Mandala aus Baumwolle perfekt für einen Boho Spiegel verwenden. Ein Makramee Spiegel ist der perfekte Hippie Wand Dekor für dein zu Hause. Eine weitere Variante das Mandala zu verwenden ist beispielsweise für selbst gemachten Schmuck als Kette oder Ohrringe.

Viel Spaß beim Knüpfen! 🙂

Deine Arabella

Schreibe einen Kommentar

Melde dich zum Newsletter an

Melde dich zum Newsletter an

Verpasse keine Beiträge mehr aus meiner kleinen kreativen Welt.

Du hast dich erfolgreich angemeldet. Bitte überprüfe dein Postfach und den Spam-Ordner, um deine Anmeldung zu bestätigen!