DIY Anleitung: FIMO Schale mit Seil und Bast im Boho Stil [♡]

Du bist auf der Suche nach einer schönen Schale die du einfach selber machen kannst? Dann bist du hier genau richtig – Indianerehrenwort 😉 Diese selbst gemachte FIMO Schale mit Juteseil und Bast, verleiht deiner Kommode oder Fensterbank nicht nur einen wunderschönen Boho Look. Darüber hinaus ist die Schale aus FIMO auch mega praktisch als Geheimversteck für Kleinigkeiten oder Krimskrams.

In dieser Anleitung zeige ich dir, wie auch du so eine FIMO Schüssel mit Naturmaterialien selber machen kannst.

HINWEIS: Tipps und Tricks für Anfänger zum Thema FIMO und Modelliermasse findest du hier.

Materialliste für deine FIMO Schale:

Material FIMO Schale

Schritt 1: Modelliermasse kneten und ausrollen

FIMO ausgerollt
  • Rolle die Modelliermasse aus

HINWEIS: Die Dicke des ausgerollten FIMO’s sollte ca. 1,5-2cm betragen.

Schritt 2: FIMOair modellieren

Modelliermasse auf Form gelegt
  • Lege die ausgerollte Modelliermasse auf deine Schüssel
Modelliermasse als Schuessel formen
  • Drücke die Modelliermasse fest auf die Form der Schüssel
Schuessel modelliert
  • Schneide die Modelliermasse gerade für den Rand der FIMO Schüssel ab
Loechern im Rand der Modelliermasse
  • Steche in regelmäßigen Abständen Löcher in die FIMO Schale
  • Lasse die FIMO Schüssel nun trocknen (Wie auf der Verpackung angegeben)

Schritt 4: FIMO Schüssel trocknen & mit Seil und Bast flechten

Seil auf FIMO Schale geknotet

  • Knote mit Hilfe dem Bast, der Löcher und einem Doppelknoten den Seilanfang an die Schüssel
Seil auf FIMO Schuessel geknotet
  • Verflechte das Seil und den Bast mit Hilfe der Löcher um die Schüssel herum
Erste Runde mit Bast geknotet
  • Flechte weitere 3 Reihen mit dem Seil auf die Schale aus FIMO
FIMO Schuessel geknotet von frontal

HINWEIS: Wenn der Bast nicht lang genug ist, knote mit einem Doppelknoten ein neues Stück Bast an das alte

4 Reihen Seil auf FIMO Schuessel geknotet von oben
  • Schneide den überschüssigen Bast mit der Schere ab

Schritt 5: Schale aus FIMO dekorieren

Jetzt kannst du abschließend deine Boho Schale auf dein Fensterbrett oder deine Kommode in deiner Wohnung stellen. Lege noch ein bisschen Krimskrams und Kleinigkeiten hinein und fertig platziert ist deine neue Lieblingsschale 🙂

Inspiration für deine Schale aus Modelliermasse

Du kannst die Schale in jeder beliebigen Form modellieren. Wichtig dabei ist, dass du die Dicke der Wand ca. 2 cm dick gestaltest. Darüber hinaus kannst du mit Hilfe von Modelliermasse, Bast und Seil Henkel an die Außenwände platzieren.

Anders ausgedrückt: Du hast so viele verschiedene Möglichkeiten kreativ zu werden und deswegen empfehle ich dir auf jeden Fall ein paar Schalen mehr zu modellieren. 🙂

Falls du dich für weitere DIY mit FIMO interessierst findest du hier noch ganz viel Inspiration. Ebenfalls findest du auf dem Blog ganz viele tolle Projekte zum Thema Makramee.

Gefällt dir die selbstgemachte FIMO Schale? Schreib mir gerne hier unten einen Kommentar oder zeige mir dein Ergebnis unter #arabellamandarelladiy bei Instagram. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Basteln und Dekorieren!

Blog Unterschrift Arabella
close
Pop-Up Mail Kastanie

DU WILLST MEHR?

TRAG DICH EIN UND ERHALTE DIE NEUESTEN DIY TIPPS & TRICKS!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Instagram Feed

arabellamandarella
Send this to a friend